studieren weltweit
3 Monate Palästina – zwischen Konflikt und Weltreligionen

3 Monate Palästina – zwischen Konflikt und Weltreligionen

Salaam ihr Lieben! Nach gerade mal zwei Semestern des Masterstudiums Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Ökonomie an der Philipps-Universität Marburg wechsele ich von der Theorie in die Praxis. Für 3 Monate absolviere ich ein Praktikum bei der Friedrich-Ebert-Stiftung in ihrem Büro in den Palästinensischen Gebieten.

ich

Das Praktikum ist ein verpflichtender Bestandteil meines Studiums. Darüber hinaus ist mein Institut mit dem Institut der Nah- und Mittelost-Studien verknüpft, wo ich nebenbei noch den gleichnamigen Bachelor als Zweitstudium absolviere. Ich habe die großartige Möglichkeit meinen Fokus auf die MENA-Region nun aktiv zu vertiefen. Dabei hätte ich keinen besseren Ort finden können.

Aber erst nach der Zusage wurde mir klar: Ich werde mich in ein Gebiet begeben, das wir wegen der medialen Berichterstattung mit Krieg, Konflikt, Gewalt und Gegengewalt verbinden. Gleichzeitig gilt der nahe Osten als religiöse Pilgerstätte.

Ich habe viel über meinen Anspruch nachgedacht, meine Erlebnisse so gut wie möglich für den DAAD zu schildern. Ich möchte Euch die schönen Facetten dieser Region vorstellen. Sowohl abseits der Konflikte, als auch im enorm politisch aufgeladenen Alltag.

Wer bin ich also?

Ich heiße Saliha, bin 25 Jahre alt und reise für gewöhnlich an Orte, in die sich der normale Mensch selten verirrt. Immer mit dem Wunsch ein Projekt zu verwirklichen. 

Was ich für meinen Aufenthalt zwischen Praktikum, Strand und heiligem Tempelberg alles eingepackt habe, erfahrt ihr in meinem nächsten Beitrag. 

ich

Noch ein kurzer Abschied und dann kann es losgehen…♥

Kommentare
  1. Saliha Engler

    27. Juli 2018

    Liebe Marie,

    vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Ein Erasmussemester klingt auch super spannend!
    Gerne schreibe ich dir eine E-Mail und freue mich, wenn du mir auch weiterhin bei meinen Abenteuern folgst 🙂
    Sonnige Grüße, Saliha

  2. Marie

    19. Juli 2018

    Hi, ich gehe auch ab August in den palästinensischen Teil Israels (Bethlehem) für ein Erasmus Studium, ebenfalls Politikwissenschaften, aber im Bachelor;) Hab mir auch überlegt danach noch Praktika in Isreal oder in den palästinensischen Gebieten zu machen. Bin gespannt was du zu berichten hast! Wenn du mal bei mir reinschnuppern willst, oder dir vorstellen kannst, mir mal deinen Arbeitsbereich zu zeigen, dann schreib mir einfach: jadetalyngrey@gmx.de
    Lg Marie

Kommentieren

Bitte beachte, dass dein Kommentar nach dem Absenden erst von unserer Redaktion gesichtet werden muss. Aus diesem Grund kann das Erscheinen deines Kommentars etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mehr über #Praktikum

Infos und Erlebnisse von Forschungs-, Unternehmens- oder Schulpraktika im Ausland