studieren weltweit

»Mädchenpower in Malta«

Ein Gang in einer Burg, im Hintergrund sind die maltesische Flagge und ein kleiner Kirchturm zu sehen.

Meine Themen

  • Instagram Post von Annie

    Faul sein war gestern (Flüge schlauchen aber auch ganz schön...🦥), jetzt…

    Faul sein war gestern (Flüge schlauchen aber auch ganz schön...🦥), jetzt wird was erlebt!😉 Nun ist es soweit und das Abenteuer Auslandsaufenthalt beginnt! ✈️ Für die nächsten Wochen werde ich im Zwergstaat Malta leben und im Rahmen meines Grundschullehramtstudiums ein Praktikum an einer nationalen Mädchenschule absolvieren.👩🏼‍🏫🇲🇹 Ich bin schon sehr gespannt, was mich in der kommenden Zeit alles erwartet. Als Correspondent von @studierenweltweit werde ich für die Kampagne #ErlebeEs über meinen Alltag und meine Erlebnisse hier berichten. Den Link zum Blog gibt's dann auch demnächst.📝 Ich freue mich sehr, wenn ihr mich auf diesem Weg begleitet! Narak iktar tard, saħħa! (Das ist Maltesisch und bedeutet soviel wie "See you later, bye bye!". Auch wenn Englisch hier die offizielle zweite Amtssprache ist – mal sehen, wie viele Brocken Maltesisch ich demnächst so lernen werde)☺️ _____________________ #studierenweltweit #Grundschullehramt #Auslandspraktikum #studyabroad #Malta

  • Instagram Post von Annie

    — happy me —…

    — happy me — Nun bin ich schon ein paar Tage in Malta und musste erstmal feststellen: Es fegen ganz schön heftige Winde über die Insel🌬️ Hat ein bisschen gedauert, bis mal ein Foto ohne Haare im Gesicht im Kasten war. Mittlerweile wird es hier aber tagsüber langsam so warm, dass die Winde für willkommene Erfrischung sorgen☀️ Diesen Ausblick konnte ich übrigens direkt nach meiner Ankunft von meinem ersten Übernachtungs-Stopp aus genießen – so hat die Zeit in Malta natürlich gut angefangen! In den ersten Tagen war schon einiges los, sodass ich bereits viele schöne Eindrücke gewinnen konnte. Impressionen folgen! Jetzt wird das Land weiter erkundet.🇲🇹 Heute Abend geht's zum Feuerwerksfestival in die Hauptstadt Valletta...🎆 ________________________ #studierenweltweit #erlebees #malta #auslandspraktikum #lehramt #studyingabroad

  • Instagram Post von Annie

    Heute fand zum 12. Mal das "Festa Frawli", das jährliche Erdbeer Festival, in…

    Heute fand zum 12. Mal das "Festa Frawli", das jährliche Erdbeer Festival, in Mgarr in Malta statt. Hier bieten lokale Farmer echte Köstlichkeiten an: Neben den frisch gepflückten Erdbeeren gibt es eine große Auswahl an Desserts, Snacks und Getränken. Von 🍓-Sorbet über 🍓-Smoothie über 🍓-Torte bis hin zu 🍓-Waffeln und 🍓-Crêpes ist alles dabei. Tipp: Vorher nichts essen, dann kann man sich umso besser durchfuttern.😉 Darüber hinaus kann man sich mit weiteren Souvenirs eindecken oder eine Führung durchs Dorf mitmachen. Für Unterhaltung sorgen verschiedenste maltesische Tanz- und Gesangsgruppen. Ein echtes Spektakel, nicht nur für Naschkatzen😸 Impressionen dazu gibt's in meinem Reel, schaut gerne vorbei :) ___________ #studierenweltweit #erlebees #malta #auslandspraktikum #studyingabroad #lehramt #travel

  • Instagram Post von Annie

    Es heißt, dass Feuerwerke den Charakter Maltas wiederspiegeln würden:…

    Es heißt, dass Feuerwerke den Charakter Maltas wiederspiegeln würden: farbenfroh, voller Leidenschaft und immer in Feierlaune😉 #faktderwoche – Darin steckt sicher ein großer Funken Wahrheit: Tatsächlich herrscht in Malta ganzjährig Feuerwerks-Stimmung. Schon die Ritter des St Johns Orden zelebrierten ihre Feste mit Kanonenschüssen und diese Tradition hat sich bis heute gehalten. Nur noch größer, lauter und bunter. 🎇 Ende April fand zum 21. Mal Maltas internationales Feuerwerksfestival statt, bei dem über mehrere Tage in verschiedenen Städten musikalisch untermalte Shows den Himmel zum Leuchten gebracht haben. Ein echtes Spektakel! ✨ ________________________ #studierenweltweit #erlebees #studyingabroad #malta #lehramt #travel

  • Instagram Post von Annie

    "I yam what I yam"🎶 – Kennt jemand von euch Popeye, den Seemann?⛵ Das…

    "I yam what I yam"🎶 – Kennt jemand von euch Popeye, den Seemann?⛵ Das ist eine Figur aus dem gleichnamigen Cartoon von E. C. Segar, der 1980 mit Robin Williams in der Hauptrolle verfilmt wurde. Und zwar genau hier: in Popeye Village. Das Dorf wurde damals eigens als Filmkulisse errichtet und ist heute ein beliebter Themenpark für Touristen. Man kann sich den Film ansehen (mit gratis Popcorn!🍿), durch die bunten Häuschen schlendern, im Restaurant verweilen, Hintergrundinformationen zum Comic bestaunen oder auch einfach nur die tolle Aussicht genießen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!🥰 _________________ #studierenweltweit #erlebees #studyingabroad #malta #lehramt #travelI yam what I yam” – Do you know Popeye, the sailor? This is a character from the cartoon of the same name by E. C. Segar, which was adapted into a film starring Robin Williams in 1980. It was shot right here: in Popeye Village. The village was originally built as a film set and is now a popular theme park for tourists. You can watch the movie (free popcorn!), stroll through the colorful houses, linger in the restaurant, get some background information or just enjoy the lovely view. A visit is definitely worthwhile!

Video aktivieren

Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf "Video laden". Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung