studieren weltweit

»Hallo fremde Welt! Hallo Zypern!«

Head Bild

Meine Themen

  • Instagram Post von Jan

    • Neues von der Reisefront - nun aber vorerst zum letzten Mal, denn jetzt…

    • Neues von der Reisefront - nun aber vorerst zum letzten Mal, denn jetzt stehen die Klausuren vor der Tür bzw. sie klopfen regelrecht schon an. 🚪 Wien: Diese Stadt hat mich am Anfang ein wenig erschlagen, muss ich sagen. Überall so viel Glanz und Prunk, schick gekleidete Menschen aber man hat dauerhaft das Gefühl: „Hier ist alles bis ins kleinste Detail geplant“. Sissi, Beethoven, Hundertwasser und viele andere Namen prägen Wien mit all‘ der Geschichte. Ich durfte mir in den letzten 4 Tagen einen Eindruck davon machen und ich denke diese Stadt möchte ich in den Sommermonaten noch einmal erleben. 🇦🇹 Auf den Bildern seht ihr übrigens das Schloss Schönbrunn, den Stephansdom, den Prater und eine Fassade vom Architekten Hundertwasser. 🔨 • • • • • • • #ErlebeEs #Reisen

  • Instagram Post von Jan

    •Was liegt in der Nähe von Ungarn? Richtig: Polen! Naja.... nicht wirklich…

    •Was liegt in der Nähe von Ungarn? Richtig: Polen! Naja.... nicht wirklich in der Nähe, aber wenn ich schon im Osten Europas unterwegs bin, möchte ich die freie Zeit nutzen, um so viel wie möglich zu sehen. ⏳ Das heißt natürlich auch wieder: Stundenlang im Bus sitzen. Nach Krakau sind es von Budapest 7,5 Stunden mit dem Bus - wie ihr auf den Bildern sehen könnt, hat es sich aber gelohnt und wir haben die Fahrtzeit gerne in Kauf genommen. 🚌 Auch von diesem Trip werde ich ein kleines Video erstellen! Bis dahin könnt ihr diese schöne Stadt bei Tag und bei Nacht bestaunen. 🇵🇱🇭🇺🙌🏻• • • • • #ErlebeEs#Studierenweltweit#travel#Erasmus

  • Instagram Post von Jan

    • Zeit zu reisen! Dieses Wochenende haben wir in Timişoara, Rumänien…

    • Zeit zu reisen! Dieses Wochenende haben wir in Timişoara, Rumänien verbracht. 🇷🇴 Da Szeged nah an der rumänischen Grenze liegt, dauert die Fahrt nur knappe 3 Stunden mit dem Bus - wären da nicht die Grenzkontrollen! Dort haben wir nämlich jeweils locker 1,5 Stunden auf der Hin- und Rückfahrt gewartet. 🧐 Zuerst war ich ehrlich gesagt ein wenig skeptisch der Stadt gegenüber, aber die Bilder sprechen für sich. Ganz aus Versehen sind wir dann noch in ein Weinfest gestolpert. 😬• • • • • • @studierenweltweit #timisoara#ErlebeEs#travel#rumänien