studieren weltweit

»Portugal: Vielfalt inklusive!?«

Ponte Dom Luís I

Meine Themen

  • 1/6

    Instagram Story von Miri

    Meine erste Woche in Stories. :)

  • 1/2

    Instagram Post von Miriam

    Kleine Auszeit am Meer☀️ Die ersten Tage in Porto waren voller neuer Eindrücke. Ich habe viele Menschen kennengelernt und auch schon ein bisschen die Stadt entdeckt. Alles ist unglaublich aufregend und manchmal auch überfordernd. Ich hatte das erste Mal Heimweh und freue mich gleichzeitig riesig auf alles was kommt. Die letzten Tage waren wirklich eine Achterbahnfahrt der Gefühle für mich. Bei Spaziergängen am Meer mit lieben Menschen kann ich durchatmen. Dann weiß ich wieder ganz genau warum ich hier bin.✨

  • Instagram Post von Miriam

    Tschüss sagen war noch nie so schwer ❤️‍🩹 Gestern habe ich eine Abschiedsparty mit meinen liebsten Menschen gefeiert. Es war unglaublich schön, Zeit mit meinen Freund*innen zu verbringen, aber Tschüss sagen fällt mir nicht leicht. Was ich an Gießen vermissen werde? Das regnerische Wetter, den Autolärm, den Unistress und die grauen Häuser sicher nicht.🐘 Ja, Gießen ist alles andere als schön, aber für mich ist diese Stadt trotzdem perfekt. Überall kann man mit dem Fahrrad hin und manchmal ist Gießen

  • Instagram Post von Miriam

    Es ist Zeit für ein neues Abenteuer✨ Viele von euch wissen bereits, dass ich mich vor einigen Jahren in ein ganz bestimmtes Land verliebt habe.❤️ Deswegen könnt ihr euch vorstellen, wie glücklich und aufgeregt ich bin, dass es am Sonntag endlich wieder nach Portugal geht!☀️ Vor meinem Vorbereitungsdienst im Förderschullehramt werde ich für fünf Monate in Portugal leben und ein Praktikum an der Deutschen Schule in Porto machen. Und dabei nehme ich euch mit!✈️ Für die Kampagne @studierenweltweit #ErlebeEs vom

  • Instagram Story von Miriam

    Correspondent Teja und ich haben uns vor unserer Ausreise auf einen Kaffee getroffen. Wir konnten uns über unsere Vorbereitungen, die Vorfreude, aber auch unsere Ängste und Sorgen austauschen. Die Zeit, bevor es endlich losgeht, ist ein Gefühlschaos. Mein Tipp: Redet mit Menschen, die auch ins Ausland gehen oder diese Erfahrung schon gemacht haben. Austausch macht die Sorgen ein bisschen kleiner und die Vorfreude ein bisschen größer!

Video aktivieren

Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf "Video laden". Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung

Erlebe meinen Auslandsaufenthalt

Erlebe meinen Auslandsaufenthalt

Erlebe meinen Auslandsaufenthalt

Erlebe meinen Auslandsaufenthalt

Video aktivieren

Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf "Video laden". Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung

Erlebe meinen Auslandsaufenthalt