studieren weltweit
EM-Hype in China: Mit Schweini und Özil auf den Bus warten

EM-Hype in China: Mit Schweini und Özil auf den Bus warten

In kaum einem anderem Land wird Deutschland so hoch geschätzt wie in China. Das gilt auch für den Fußball. Fast alle Spiele der EM werden hier in China übertragen und das Interesse ist groß.

Immer wieder laufen mir Chinesen in Deutschlandtrikots über den Weg. Und deshalb war ich auch nur leicht verwundert, als mich an der Bushaltestelle fünf deutsche Nationalspieler von einem Plakat begrüßt haben. Trotz allem, ist das in China ein doch recht überraschender Anblick. Die Fünf machen übrigens Werbung für einen chinesischen Sportsender, auf deren Internetseite man z.B. EM-Spiele, aber auch chinesische Interviews mit Oliver Kahn finden kann.

Plakat mit Schweinsteiger, Özil, Neuer, Hummels und Müller

Schweinsteiger, Özil, Neuer, Hummels und Müller sagen „Ni hao!“

Auch bei dem letzten Vorrundenspiel, das ich hier in einer Bar angeschaut habe, waren sehr viele Chinesen perfekt ausgestattet mit deutschen Fanartikel. Und selbst wenn ein Deutschlandspiel hier zu unmenschlichen Zeiten wie 3 Uhr nachts läuft, gibt es trotzdem Chinesen die sich das Spektakel auf großen Bildschirmen in Restaurants oder auf der Straße anschauen. Solange wach zu bleiben für ein 0 : 0, wie gegen Polen – das muss wahre Fußballliebe sein. 😅

Hast du noch Fragen?

Bitte beachte, dass dein Kommentar nach dem Absenden erst von unserer Redaktion gesichtet werden muss. Aus diesem Grund kann das Erscheinen deines Kommentars etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Video aktivieren

Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf "Video laden". Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung