studieren weltweit
Kapstadt hat Liebe. Für Alle.

Kapstadt hat Liebe. Für Alle.

Mitten im Herzen Kapstadts in der Lower Long Street liegt das Madina Institut. Eine Einrichtung, die sich der Vermittlung islamischer Theologie widmet. Im Rahmen eines intensiven Jahresstudiums (was ich derzeit verfolge) oder eines Bachelors kann man dort studieren.

Wie alles anfing …

Inspiriert sind die Gründer durch den Namen Madina einer Stadt in Saudi Arabien. Dort liegt nach islamischem Glauben der letzte Prophet, der mit dem Koran eine göttliche Botschaft für sein Volk und die Menschheit brachte, begraben. Was war das zentrale Motiv seiner Botschaft? Liebe und Hoffnung. Liebe füreinander und für den Schöpfer und Hoffnung darauf, dass es eine lebenswerte Zukunft gibt. Dieser Botschaft der Liebe und Hoffnung hat sich das Madina Institut verschrieben. Hass für niemanden und Liebe für alle lautet das Motto des Gründers Muhammad bin Yahya Ninowy.

Worum geht’s?

Diese Botschaft wird in Form eines ganzheitlichen Konzepts verfolgt, das auf akademischem Niveau traditionelles Gelehrsamkeit vermittelt. Das theoretische Wissen richtet sich nach wissenschaftlichen Standards und damit die spirituelle Entwicklung nicht zu kurz kommt, ist jeder Student verpflichtet, ehrenamtliche Arbeit zu leisten. Die Möglichkeiten, aktiv zu werden sind unterschiedlich aber im Kern geht es um den bewussten Einsatz für eine bessere Gesellschaft.

Was heißt das für mich?

Für mich ist diese Botschaft unter anderem das, wovon wir als Studierende der islamischen Theologie in Deutschland mehr brauchen könnten. Liebe für alle. Dabei gilt es, sich vor allem Vorurteilen entgegenzustellen und anstatt sich ausschließlich Wissen anzuzeigen einen Wandel in der Gesellschaft anzustreben. Nach muslimischem Glauben ist gesellschaftliche Vielfalt etwas positives. Menschen sind in ihrer Kultur, Sprache und Überzeugung unterschiedlich und haben nicht nur die Möglichkeit sich kennenzulernen sondern voneinander zu profitieren. Den Erfahrungswert Bedürftigen Menschen zu helfen, oder den Kommilitonen zu erklären, wie Islam in Deutschland funktioniert erweitert nicht nur den Horizont, sondern das Lernerlebnis. Im Madina Institut geht es also nicht nur um Information sondern Transformation. Persönlich und gesellschaftlich.  

 

 

Kommentieren

Bitte beachte, dass dein Kommentar nach dem Absenden erst von unserer Redaktion gesichtet werden muss. Aus diesem Grund kann das Erscheinen deines Kommentars etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mehr über #Auslandsstudium

Vom Auslandssemester bis hin zum Doppelmaster: Alle Infos und Erlebnisse zum Auslandsstudium