studieren weltweit studieren weltweit

Navigationen
Service Navigation
Hauptnavigation

Auf dem Weg nach Kasachstan: Die Route

Weil ich spüren möchte, WIE WEIT mein neuer Lebensmittelpunkt von zu Hause entfernt ist und weil Fliegen schlecht für die Umwelt ist, habe ich mich entschieden auf dem Landweg von Deutschland nach Kasachstan zu reisen. Hier ist meine Route – im Überblick.

Karte mit eingezeichneter Route und Zwischenstopps
Die Route

Heute steht die letzte Etappe auf meinem Weg an – die Strecke Novosibirsk – Almaty. Das sind knapp 2.000 km – 38 Stunden im Zug, die aber dank Direktverbindung, Coupéticket und reichlichen Futter- und Lesevorräten sehr gemütlich werden sollten.

Ich bin gespannt auf die kasachische Steppe, von der ich schon viel gehört habe und ich bin ein bisschen aufgeregt wegen der Grenzkontrolle – auch wenn mein Pass bereit ist für die Einreise. Und natürlich freue ich mich sehr auf meine Ankunft – auf die neue Stadt, das neue Land, die neue Aufgabe – und einen besseren, regelmäßig verfügbaren Internetzugang, damit ich hier häufiger und ausführlicher berichten kann als bisher :).

Kommentieren

Bitte beachte, dass dein Kommentar nach dem Absenden erst von unserer Redaktion gesichtet werden muss. Aus diesem Grund kann das Erscheinen deines Kommentars etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mehr über #Almaty

Tipps, Erlebnisse und Infos in Almaty