studieren weltweit
Portugal – das Land, in dem die Sonne untergeht

Portugal – das Land, in dem die Sonne untergeht

Mit Unterbrechung bin ich seit Ende August 2020 in Portugal. In den letzten 8 Monaten habe ich die schönsten Sonnenuntergänge gesehen. Jeden Abend färbt sich der Himmel über Portugal und der Tag verabschiedet sich mit einem bunten Leuchten.

Ausblick von einem großen Segelschiff aus.
Bei meinem Bootsausflug ging zwar einiges schief, aber der leuchtende Himmel hat es wenigstens ein bisschen schöner gemacht.

Lissabon ist nicht nur die Stadt, in der die melancholischen Klänge des Fado durch die Gassen summen, sondern wird auch als die Stadt des Lichts oder die weiße Stadt am Atlantik bezeichnet. Sobald die Sonne scheint, erstrahlt die Hauptstadt Portugals in einem ganz besonderen Licht. Der Himmel tagsüber: Meist von baby- bis knallblau und das Licht wird von den weißen Pflastersteinen und bunten Häusern reflektiert. Und auch wenn Lissabon tagsüber so hell erstrahlt, glaube ich, dass für mich der schönste Moment an jedem Tag ist, wenn die Sonne untergeht. Denn dann leuchtet der Himmel in Knallpink und Orange bis hin zu Violett und in Pastelltönen.

2020: In Caparica mit Blick auf Lissabon im August

Mein erster Abend und mein erster Sonnenuntergang in Portugal war in Caparica. Von der Costa da Caparica habe ich auf meine neue Heimat geblickt und ich war zwar aufgeregt, aber irgendwie auch ganz ruhig innerlich, weil sich alles richtig angefühlt hat in diesem Moment.

2020: Am Praia Cabana do Pescador im September

Um diesen Sonnenuntergang sehen zu können, habe ich ganz schön lang gesucht. Mir ist nämlich leider der Name vom Strand nicht mehr eingefallen, an dem sich die Surfschule befindet und so sind meine Freundinnen und ich erst mal am Strand herum geirrt, bis wir uns endlich in die Wellen stürzen konnten.

 

2020: In Faro im Oktober

Im Oktober war ich für einen kurzen Ausflug in Faro. Von meinem Hostel aus, hatte ich den Blick auf einen Hinterhof und ich konnte die Sonne hinter den Dächern untergehen sehen. An diesem Abend war ich nicht die einzige, die den Anblick der untergehenden Sonne genossen hat.

2020: Am Praia da Rocha in Portimão im November

An der Küste der Algarve wird der Sonnenuntergang vom Brechen der Wellen begleitet. Meeresrauschen, salziger Wind und ein pastellfarbener Himmel, schöner kann man nicht träumen.

2020: Der letzte Sonnenuntergang im Dezember

Damals wusste ich noch nicht, dass ich den Rio Tejo für längere Zeit nicht mehr sehen werde. Vielleicht hat der Himmel sich deshalb in seiner ganzen Pracht gezeigt, damit ich auch ja wieder zurückkomme, um das Spektakel wieder live und in Farbe zu erleben.

2021: Der erste Sonnenuntergang im März

Aufgrund des Lockdowns in Portugal war ich ab Mitte Januar bis Mitte März in Deutschland. Umso mehr habe ich mich wieder auf meine Wahlheimat zum Studieren gefreut. Zurück nach Portugal zu kommen, war eine Mischung aus nach Hause kommen und Urlaub machen vom kalten Deutschland. Mein erster Sonnenuntergang in Portugal im neuen Jahr war ganz sanft und die Farben verschwommen ineinander. Fast so, als wollte mich der portugiesische Himmel langsam wieder aufwärmen für die zukünftigen Sonnenuntergänge.

Ruhig liegen die Segelschiffe im Hafen, während die Sonne untergeht.
Da ich in Faro gelandet bin, habe ich die ersten Wochen in Portugal an der Algarve verbracht. So habe ich meinen ersten portugiesischen Sonnenuntergang am Rio Arade verbracht.

Das Leuchten im Frühling in Lissabon

Am Rio Tejo sitzen, aufs Wasser blicken, gute Gespräche mit tollen Leuten führen und der Sonne beim Untergehen zu sehen. Ich glaube, davon werde ich nie genug bekommen und ich bin so froh, dass ich noch zwei Monate hier bin und das alles genießen darf.

Der Himmel über dem Rio Tejo leuchtet kräftig Orange.
Und dieser Sonnenuntergang ist erst ein paar Tage her. Ich glaube, in Lissabon ist dieser Ort mein Lieblingsplatz.
Hast du noch Fragen?

Mehr zu #Reisen

Video aktivieren

Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf "Video laden". Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung