studieren weltweit
Dirndl erlaubt! Mein Praktikum an einer Immersionsschule

Dirndl erlaubt! Mein Praktikum an einer Immersionsschule

Rilke Schule: German School of Arts and Sciences ist eine Deutsche Immersionsschule in Anchorage und mein Arbeitsplatz für die nächsten Monate. Doch was ist eigentlich eine Immersionsschule und wie sieht ein typischer Schultag dort aus?

Alle Praktikanten vor dem Schulmaskottchen, dem Panther
Alle Praktikanten und das Schulmaskottchen der Panther auf einen Blick.

Was ist überhaupt eine Immersionsschule?

Immersion kommt vom lateinischen immersio = Eintauchen. Schüler, die eine Immersionsschule besuchen, tauchen sozusagen in die Fremdsprache und in die Kultur dieser Sprache ein. Die Kinder werden in die Fremdsprache, in diesem Fall Deutsch, hineinversetzt und erlernen diese dann „beiläufig“. Anders als bei uns im Fremdsprachenunterricht wird nichts übersetzt. Der Lehrer macht alle Arbeitsschritte vor oder benutzt Bilder zur Verständigung. Durch ständiges Anwenden und Wiederholen erlernen die Kinder Wörter und Fachbegriffe. Es ist natürlich von Vorteil, wenn der Lehrer Muttersprachler ist.

In Anchorage gibt es neben Deutsch noch weitere Immersionsschulen: Russisch, Chinesisch und Spanisch.

Die Schule und ein typischer Schultag

Rilke Schule ist eine noch sehr neue (2007 gegründet) und etwas kleinere Schule. Circa 500 Schüler, vom Kindergarten bis zur achten Klasse, besuchen täglich diese Schule. Jede Klassenstufe besteht aus zwei Gruppen: Gruppe A wird vormittags auf Deutsch unterrichtet und Gruppe B auf Englisch, nach der Mittagspause wechseln die beiden Gruppen. In Fächern wie z.B. Mathe wird das Thema oberflächlich im Englischunterricht angeschnitten und dann in der Deutschklasse vertieft. Fächer wie Kunst oder Sport werden auf Englisch unterrichtet, aber nur, da diese Lehrkräfte kein Deutsch können.
Derzeit arbeite ich mit Kindergarten- bzw. Vorschulkindern. Es ist erstaunlich, wie schnell diese lernen. Hauptaugenmerk liegt in diesem Schulviertel auf den Basics (sich vorstellen, Buchstaben und Zahlen lernen) und es wird ganz viel gesungen, alle Kinderlieder, die man früher gesungen hat, wie z.B. grün, grün, grün sind alle meine Kleider/ Hänschen klein/ Wer hat die Kokosnuss geklaut und und und …. Die Kinder können meistens schon nach dem ersten Mal hören, mitsingen und sie lieben es.

Typisch Deutsch – Typisch Amerikanisch

Die Schule versucht so viel deutsche Kultur wie möglich den Schülern näher zu bringen, deshalb werden auch alle Feierlichkeiten, die es bei uns so gibt hier mit aufgenommen:

  • Oktoberfest
  • Laternen basteln für den Sankt Martinsumzug
  • Adventskalender an Weihnachten
  • Faschingsparty
  • Maibaum aufstellen
    etc.

Fun Fact: An der Schule gibt es eine Kleiderordnung, es dürfen keine Jeans getragen werden und nur einfarbige T-Shirts/Pullover, keine Markennamen oder andere bedruckte Shirts sind erlaubt. Dirndl und Lederhosen sind jedoch IMMER erlaubt! Das trägt man ja so in Deutschland – Bayern = Deutschland.
Und man mag es kaum glauben, aber so gut wie alle Schüler besitzen eine Tracht.

Flaggen und das Maskottchen

Rilke Schule und das Maskottchen der Panther, aufgrund des Gedichts von Rilke „Der Panther“

Zwischen der ganzen deutschen Kultur gibt es aber auch noch ein paar typisch amerikanische Dinge: die Nationalhymne, die Flagge, die in jedem Klassenzimmer hängt und die Afternoon-Clubs. Es gibt verschiedene Clubs, Drama Club/Travel Club/Schach Club/Running Club etc., in denen so gut wie die meisten Schüler nach der Schule teilnehmen und so ist für die meisten Schüler der Schultag erst irgendwann um fünf Uhr beendet. Weitaus länger als in Deutschland für Erstklässler.

 

 

Hast du noch Fragen?

Bitte beachte, dass dein Kommentar nach dem Absenden erst von unserer Redaktion gesichtet werden muss. Aus diesem Grund kann das Erscheinen deines Kommentars etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mehr zu #USA

Video aktivieren

Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf "Video laden". Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung