studieren weltweit
Sonntagsfrage in Palästina

Sonntagsfrage in Palästina

Nachdem ich das Wochenende ausgiebig genutzt habe, um mich zu erholen, ging es am Montag gleich wieder los…

… und zwar zu einem Auswärtstermin in Ramallah!

Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) führte in Partnerschaft mit dem Jerusalem Media & Communications Centre (JMCC) eine Umfrage unter Palästinenser_innen zur Wahl und der Wahrnehmung nach 25 Jahren Oslo Abkommen durch. Darüber hinaus wurden die aktuelle US-Politik im Nahen und Mittleren Osten sowie die Situation in Gaza angesprochen.

jmcc

In der heutigen Veranstaltung wurden dazu Ergebnisse präsentiert und mit interessierten Teilnehmer_innen diskutiert.

jmcc2e3

Die Analyse zeigte, dass viele Palästinenser_innen den Politiker_innen ihrer Parteien geringes Vertrauen schenken und wenig Hoffnung auf Veränderung haben.

Kommentieren

Bitte beachte, dass dein Kommentar nach dem Absenden erst von unserer Redaktion gesichtet werden muss. Aus diesem Grund kann das Erscheinen deines Kommentars etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mehr über #Praktikum

Infos und Erlebnisse von Forschungs-, Unternehmens- oder Schulpraktika im Ausland