studieren weltweit
Summer School in Shanghai

Summer School in Shanghai

Die TUB/Tongji-Summer School ist ein dreiwöchiges Lehrprogramm, das einmal im Jahr vom Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg (CDHK) der Tongji-Universität in Shanghai in enger Kooperation mit der Technischen Universität Berlin organisiert wird. Die TeilnehmerInnen gewinnen dabei einen unmittelbaren Einblick in die chinesische Kultur, Politik, Wirtschaft und Sprache.

Aufsteller vor der Bibliothek des CDHK
Aufsteller vor der Bibliothek des CDHK

Das Chinesisch-Deutsche Hochschulkolleg

Gegründet wurde das CDHK 1998 als Gemeinschaftseinrichtung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und der Tongji-Universität in Shanghai. Als Leuchtturmprojekt und Innovationstreiber versteht sich das CDHK als Brücke für den deutschen und den chinesischen Wissensaustausch. 2017 waren neben 366 chinesischen auch 117 deutsche Studierende von 27 deutschen Partneruniversitäten am CDHK eingeschrieben.

Vor dem Gebäude des CDHK
Vor dem Gebäude des CDHK

Zielgruppe und Bewerbungsverfahren

Die Summer School richtet sich in erster Linie an Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens. Bewerben können sich jedoch prinzipiell auch Studierende anderer Studiengänge. Von den insgesamt 30 TeilnehmerInnen in diesem Jahr studiert knapp die Hälfte den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Die andere Hälfte ist in Studiengängen wie z.B. Wirtschaftsmathematik, Maschinenbau oder International Management eingeschrieben. Für eine erfolgreiche Bewerbung sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Anmeldeformular
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • aktuelle Notenübersicht
Auf dem Siping Road Campus der Tongji-Universität in Shanghai
Auf dem Siping Road Campus der Tongji-Universität in Shanghai

Die Bewerbungsfrist endet ca. vier Monate vor Beginn der Summer School. Bei einer erfolgreichen Bewerbung erhält man die offizielle Zusage etwa drei bis vier Wochen nach Ende der Bewerbungsfrist.

Was steht auf dem Lehrprogramm?

Unser Seminarraum während der Summer School
Unser Seminarraum während der Summer School

Ein wesentlicher Bestandteil der Summer School sind fachbezogene Vorträge von Experten aus den Bereichen Controlling, Finanzierung, Marketing, Unternehmensführung, Unternehmensgründung, Volkswirtschaftslehre und Recht. Ebenso im Programm enthalten sind Exkursionen zu chinesischen und chinesisch-deutschen Unternehmen sowie kulturelle Ausflüge in das Umland von Shanghai und in das Landesinnere.

Das Tongji Guest House - unsere Unterkunft während der Summer School


Das Tongji Guest House – unsere Unterkunft während der Summer School
Kommentieren

Bitte beachte, dass dein Kommentar nach dem Absenden erst von unserer Redaktion gesichtet werden muss. Aus diesem Grund kann das Erscheinen deines Kommentars etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mehr über #Shanghai

Tipps, Erlebnisse und Infos zu Shanghai