studieren weltweit

»Suche nach dem perfekten Schwung«

Segelboot vor der Küste Australiens.

Meine Highlights

Meine Themen

  • Instagram Post von Johannes

    Nur 100 Meter von meinem Wohnheim entfernt, steht die Barony Hall. In der…

    Nur 100 Meter von meinem Wohnheim entfernt, steht die Barony Hall. In der ehemaligen Kirche im neugotischen Stil finden die Abschlussfeiern der University of Strathclyde statt. Bis dahin ist es noch ein weiterer Weg. Heute war der letzte Tag mit Online-Einführungsveranstaltungen des Fachbereichs Design Manufacturing & Engineering Management. Am Montag geht es dann mit den Vorlesungen los, natürlich auch online. Es bleibt also noch etwas Zeit um durchzuatmen und in der neuen Umgebung zurechtzufinden.#studierenweltweit #erlebees #masterimausland #schottland #glasgow #strathliving

  • Instagram Post von Johannes

    🅳🅴🆁 🅴🆁🆂🆃🅴 🅴🅸🅽🅳🆁🆄🅲🅺 …

    🅳🅴🆁 🅴🆁🆂🆃🅴 🅴🅸🅽🅳🆁🆄🅲🅺Nach dem ersten Tag in Glasgow fällt es mir ungewohnt schwer die Stadt in Worte zu fassen. Da Glasgow in den Medien nicht so präsent ist und ich mich im Vorhinein nicht viel über die Stadt informiert habe, bin ich aber auch ohne spezifische Vorstellungen angereist. Hier ein paar Erkenntnisse des ersten Tages.Es gibt einen Fluss der nicht fließt, wodurch sich die Lichter der Stadt und der Himmel darin spiegeln.Die Einheimischen ignorieren fast ausnahmslos rote Ampeln an Fußgängerüberwegen, aber nehmen die Maskenpflicht sehr ernst.Ich habe schon zwei mal ein halbes Dutzend Möwen im Flug um ein Stück Brot kämpfen gesehen und weiß immernoch nicht, warum es überhaupt Möwen in der Stadt gibt.Zum Glück habe ich ein ganzes Jahr Zeit, um zu versuchen Land und Leute zu verstehen.#studierenweltweit #erlebees #masterimausland #schottland #glasgow #clyde

  • Instagram Post von Johannes

    Heute war mein letzter Arbeitstag nach zwei Jahren in der Berufswelt (zumindest…

    Heute war mein letzter Arbeitstag nach zwei Jahren in der Berufswelt (zumindest für die nächsten 12 Monate). Mit dem dualen Studium war ich jetzt fünf Jahre im selben Unternehmen angestellt. Der Abschied von den Kollegen ist mir daher nicht leicht gefallen. Was mich dazu bewegt hat, trotzdem meinen Job zu kündigen und für ein Masterstudium ins Ausland zu gehen, lest ihr in meinem ersten Blogbeitrag. Link im Profilsteckbrief ➡️ @joh.sh#studierenweltweit #erlebees #masterimausland #schottland #glasgow

  • Instagram Post von Johannes

    🅽🅴🆄🅸🅶🅺🅴🅸🆃🅴🅽…

    🅽🅴🆄🅸🅶🅺🅴🅸🆃🅴🅽Ein Lebensabschnitt neigt sich dem Ende zu. Nach fünf Jahren in Stuttgart packe ich in den nächsten Tagen meine sieben Sachen, steige in ein Flugzeug und stürze mich in ein neues Abenteuer. Schottland, das Land der Schottenröcke, Dudelsäcke und Seeungeheur erwartet mich. Dort werde ich ein Masterstudium an der @unistrathclyde in Glasgow absolvieren.Meine Erlebnisse werde ich als ehrenamtlicher Correspondent für die Initiative @studierenweltweit auf der Webseite www.studieren-weltweit.de und hier auf Instagram teilen. Die Initiative ist vom Deutschen Akademischen Austauschdienst sowie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung ins Leben gerufen worden und soll junge Menschen dazu motivieren, sich im Ausland weiterzubilden.Ich möchte die Initiative nutzen, um insbesondere andere duale Studenten für diesen Weg zu ermutigen. Eure Likes und Kommentare helfen, mehr Reichweite für meine Mission zu generieren. Danke!#studierenweltweit #erlebees #masterimausland #schottland #glasgow